Liebe Gäste!

 

Sie können sich sicher sein, dass wir alles unternehmen, damit sie bei uns eine wundervolle Zeit und einen "sorgenfreien" Urlaub mit viel Platz genießen können.

 

Für Sicherheit, Wohlbefinden und Gesundheit ist bestens gesorgt, auch wenn wir uns momentan an einige neue Regeln im täglichen Miteinander gewöhnen müssen.

Welche Anpassungen derzeit zu beachten sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

Die Maßnahmen werden laufend an die offiziellen Vorgaben der Österreichischen Bundesregierung angepasst - bitte beachten Sie, dass es zu Änderungen kommen kann!  

 

Grundsätzlich gilt…

Aufgrund des laufenden Impffortschritts und der sinkenden Neuinfektionen war es möglich mit dem 1.Juli erneut weitreichende Lockerungen, wie folgt zu setzen:

  • Keine Maskenpflicht (weder FFP2 noch sonstigen Mund-Nasenschutz) in der Gastronomie, Tourismus- oder Freizeitwirtschaft für Besucher
  • Die 3-G Regel gilt weiterhin: Gäste haben nach wie vor ein gültiges negatives Testergebnis, einen Impfnachweis oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorzuweisen - zudem sind weiterhin auch Tests vor Ort möglich (Achtung: Es sind regional strengere Regelungen möglich.). 
  • Testnachweise braucht es nunmehr erst ab Vollendung des 12. Lebensjahres (Achtung: Es sind regional strengere Regelungen möglich). 
  • Gästeregistrierungspflicht wird ab 22. Juli aufgehoben

 

Weiters müssen Gäste aus dem Ausland vor Einreise nach Österreich eine Pre-Travel-Clearance-Formular ausfüllen: https://www.oesterreich.gv.at/themen/coronavirus_in_oesterreich/pre-travel-clearance.html

 

 

Detaillierte und immer aktuelle COVID-Informationen erhalten Sie unter: